Musikalische Entdeckungsreise

Im Einzeltermin führe ich das Kind spielerisch und mit vielfältigen Instrumenten durch die Welt der musikalischen Elemente. Dabei experimentieren wir phantasievoll mit Klängen, Rhythmen oder Melodien und setzen die Stimme und den ganzen Körper ein. Der Spaß steht für das Kind im Vordergrund, das Üben von Aufmerksamkeit, Konzentration und Kommunikation geschieht nebenbei mit Leichtigkeit.

Der Ablauf einer Musikalischen Entdeckungsreise ist flexibel und orientiert sich an der Tagesverfassung des Kindes. Zwischendurch helfen ruhige Phasen dem Kind, sich zu entspannen und Musik und Klänge als Ressource zur Selbstregulation zu entdecken. Die Aufgabenstellungen und Spiele orientieren sich individuell am Entwicklungsstand des Kindes. So kann das Kind im lockeren Wechsel von leichter Anforderung und Erfolg unter anderem üben, seine spontanen Impulse in den Dienst einer schönen Aufgabe zu stellen und dass es sich lohnt, auch einmal zu warten oder es immer wieder neu und auf andere Weise auszuprobieren. Das Kind wird ermutigt, sich selbst auszudrücken und mit Musik und Klängen phantasievoll zu gestalten. Dabei werden das Selbstbewusstsein und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Talente gestärkt.

Die Musikalische Entdeckungsreise ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und kann auch zur Vorbereitung oder Überbrückung dienen, wenn ein Kind aufgrund seines Alters noch keinen Instrumentalunterricht besuchen kann. Für Kinder bis 4 Jahre hat sich eine Dauer von 40 Minuten bewährt, für Kinder von 4 bis 5 Jahren 50 Minuten und für Schulkinder 60 Minuten.

Für ältere Kinder kann sie eine Ergänzung zum Instrumental- oder Schulunterricht sein, um ohne Leistungsdruck spielerisch und kreativ Freude und Ausgleich durch Musik und Klänge zu erfahren. Während besonderer Phasen im Leben eines Kindes (z. B. im Rahmen der Ankuft eines neuen Geschwisterchens, eines Umzugs, des Wechels vom Kindergarten in die Schule usw.) kann die Musikalische Entdeckungsreise das Kind stabilisierend begleiten. Bewährt haben sich regelmäßige Termine in etwa 3wöchigem Abstand, um das Kind kontinuierlich in seiner Entwicklung zu unterstützen. Auch einmalige Termine oder solche im Abstand von zwei bis drei Monaten können durchaus sinnvoll sein. Musikalische Entdeckungsreisen sind auch ein schönes Geschenk. Gerne berate ich Sie völlig unverbindlich.zum Kontaktformular



Musikalische Entdeckungsreisen für Geschwisterkinder

... eine phantasievolle und kreative Reise durch die Welt der musikalischen Elemente für 2 Geschwisterkinder

Der 60minütige Termin setzt sich flexibel zusammen aus zwei Einzelterminen und einem Gemeinschaftstermin für die beiden Kinder sowie eine Klangentspannung für die Begleitperson zusammen mit den Kindern. Während der Einzeltermine kann die Begleitperson entweder dabei sein oder sich mit dem anderen Kind, das dort spielen kann, im Wartebereich aufhalten. Je nach Tagesform der Kinder wird der Ablauf ganz flexibel gestaltet. Termine nach Absprache, es sind auch Samstags Termine möglich!

Die Musikalischen Entdeckungsreisen finden in den Klangräumen in Rüsselsheim statt. zur Terminvereinbarung

nach oben